IMG_6721
Das SOLA-Team 2018

Das Betreuerteam
Jedes Jahr fahren 14-16 junge Erwachsene ehrenamtlich mit ins SOLA um die Kinder zu betreuen und opfern dafür ihre Schul- oder Semesterferien oder ihren Jahresurlaub. Hier findet ihr eine kurze Erklärung der verschiedenen Aufgabenbereiche der Leiter und weiter unten eine aktuelle Liste der Leiter für 2019.

Lagerleiter: Die Lagerleitung kümmert sich um alle Organisatorischen Dinge im Vorfeld, ist Schnittstelle zur Gemeinde, den Sponsoren und auch der Schützenhalle in Fretter. Die Lagerleitung ist dafür zuständig, dass im SOLA alles so funktioniert wie es funktionieren soll

Gruppenleiter: Die Gruppenleiter betreuen eine der 10-12 Gruppen und sind für die Kinder ihrer Gruppe der primäre Ansprechpartner. 

Springer: Die Springer springen ein, wo sie gebraucht werden. Sie haben selber keine Gruppe, können aber eine übernehmen falls ein Gruppenleiter ausfällt. Des weiteren helfen sie der Küche beim Kochen, Spülen oder Abwaschen und sind bei den meisten Spielen und Aktionen auch als ganz normale Leiter dabei.

Außerdem fahren jedes Jahr Freiwillige mit, die die Küche übernehmen und das Lager zwei Wochen lang verpflegen. Die Kochleute bestehen oft aus erfahrenen ehemaligen SOLA-Leitern und sind somit nicht nur für das leibliche Wohl des Lagers verantwortlich, sondern stehen auch immer mit ihrer Erfahrung zur Verfügung und helfen bei den Spielen, soweit es die Arbeit in der Küche zulässt, mit.

 

Die Aktuelle Liste der SOLA-Leiter für 2019 ist:

Lagerleitung: Linnea & Maurice 

Gruppenleiter: Denise S., Denise B., Thao, Phuc, Esther, Michael, Derek, Lea, Johanna, GerritNico, Carla, Lukas, Simon

Küche: Jennifer, Timo, Lena, Bastian

Da es bei einigen Leitern noch unsicher ist, ob sie beim SOLA 2019 dabei sein können (Urlaubsanträge u.ä.), kann sich die Liste bis zum SOLA noch verändern.